Die Wüstensauna: Steam-of-Life-Pavillon

Heiss, heisser, Sauna in der Wüste: Der «Steam-of-Life-Pavillon» von JKMM-Architekten und dem Sauna-on-Fire-Kollektiv heizen in der Wüste Nevadas den Burning-Man-Besuchern ordentlich ein. Erinnerungen an einen Festivalsommer vergangener Tage.

Burning man - steam of life
® Hannu Rytky

Für das neuntägige Burning-Man-Festival im Sommer 2019 bauten die finnischen JKMM-Architekten und das Sauna-on-Fire-Kollektiv den kreisrunden Steam-of-Life-Pavillon als Kunstinstallation auf. Das Team setzte sich zusammen aus einer interdisziplinären Gruppe von Künstlern, Architekten, Denkern, Wissenschaftlern und Festivalbesuchern mit dem Ehrgeiz und der Neugier, die finnische Mentalität in Form eines Sauna-Pavillons der Burning-Man-Gemeinschaft näherzubringen.

Der Entwurf: minimalistisch und mysteriös

Mit dem ringförmigen Holzpavillon wurden die typischen physischen Elemente einer finnischen Sauna installiert. Der Entwurf des minimalistischen Holzgebäudes berücksichtigt das natürliche Umgebungslicht und spielt mit dem Schattenwurf.

Die Besucher treten aus dem grellen Wüstenlicht durch einen schwach beleuchteten Durchgang in den runden Saunapavillon mit Dampfbad, Saunaofen und Holzbänken. Nach dem Saunagang bietet der Atriumhof eine schattige Oase zum Abkühlen und meditativen Entspannen.

Die Sauna ist so konzipiert, dass sie transportiert, zerlegt und wieder aufgebaut werden kann. Die Holzbauteile sind einfach gehalten und verschiedenen Dimensionen der Sperrholzplatten und Holzlatten auf ein Minimum reduziert. Das macht den Saunapavillon zu einem temporären Bau, der an anderen Orten wieder auf- und abgebaut werden kann.

Sauna als Ort der Reinigung von Körper und Geist

In Finnland hat die Sauna eine lange Tradition als ein einfacher Ort zur Reinigung von Körper und Geist. Genau wie bei den Saunen in Finnland ging es den Entwicklern der Steam-of-Life-Sauna darum, dasselbe Ideal eines gemeinsamen Gefühls von Menschlichkeit auf eine zeitlose Weise einzufangen.

Fun Fact: Sauna ist das einzige finnische Wort, das auch in der englischen Sprache verwendet wird, und es dient häufig als Vergleich, um die heissen Bedingungen in einer Wüste zu beschreiben.

(Quelle: Wir HOLZBAUER 3.20)
Weitere Branchennews aus dem Schweizer Holzbau auf
www.wir-holzbauer.ch

Schreibe einen Kommentar