Die Landsgemeinde von Appenzell Innerrhoden hat am 28. April 2019 Daniel Fässler in den Ständerat gewählt. Fässler war bisher Landammann und CVP-Nationalrat.

Ausserdem ist er Präsident von WaldSchweiz. Der nationale Dachverband der Waldeigentümer ist erfreut, nun einen erfahrenen Vertreter der Wald- und Holzwirtschaft in der kleinen Kammer zu wissen. (`pd/sd)

Ständerat Daniel Fässler (Foto: WaldSchweiz / Douard)